Grußworte des HJT-Präsidenten zur Bundesliga-Saison 2021

Liebe Bundesliga-Freunde,

im Jahre 2020 gelang es dem Hamburger-Judo Team erneut mit einer sensationellen Leistung Deutscher Mannschaftsmeister zu werden. Glückwunsch an alle Beteiligten! Ganz besonders freute mich, dass viele Hamburger und Nachwuchstalente entscheidende Punkte zum Sieg beisteuern konnten!

Die vergangene Saison war ja leider durch die Corona-Problematik fast ausgefallen. Aber zum Glück fand die Finalrunde dennoch statt, wenn auch in einem anderen Austragungsmodus.

Das HJT wurde nunmehr vier Mal in fünf Jahren Sieger der Bundesliga und unterstreicht damit die perfekte Mannschaftsleistung sowie die Arbeit im Hintergrund und neben der Matte. Erneut war ich von der perfekten Organisation und Aufstellung des Teams sehr begeistert und einen Dank an dieser Stelle an Slavko und Patrick! Ebenso weiß ich sehr zu schätzen, dass Top-Stars wie Dominic und Moritz dem HJT treu bleiben und das Team tatkräftig unterstützen! Nicht zuletzt bedanke ich mich bei allen, die sich für die beiden HJT-Teams mit einbringen. An dieser Stelle möchte ich neben den Funktionsträgern auch die HJT-Sponsoren erwähnen.

Was erwartet uns in der kommenden Saison 2021? Niemand von uns kann absehen, wie die Bundesliga-Saison unter den immer noch vorherrschenden Corona-bedingten Einschränkungen verlaufen wird. Aber eins steht fest, das HJT ist bereit, was auch immer kommen soll!

Lasst uns nach vorne Blicken und das Beste aus der Saison heraus holen! Vielleicht gelingt es ja sogar den Titel zu verteidigen.

Dominic und Moritz wünscht das HJT eine erfolgreiche Teilnahme an den Olympischen Spielen in Tokio!

Eine Stadt – ein Team!!

Mit besten Grüßen

Rainer Ganschow
Präsident Hamburger Judo-Team e.V.

Ünterstütze das HJT über Sponsoo

HJT-VIP-Mitglied werden